Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

UNTERRICHTSFACH

Sport

Spiel, Spaß und Leistung

Unser Fach steht für Freude an der Bewegung und bietet einen Ausgleich zum Schulalltag in vielfältigen sportlichen Disziplinen. Neben der Gesundheitserziehung trägt der Sport zu einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung bei, indem Werteerziehung und Fairplay sowie der Erwerb sozialer Kompetenzen und Teamfähigkeit in unseren Handlungsfeldern eine wichtige Rolle spielen.

Sportstätten

Der Sportunterricht findet in unseren beiden Hallen statt.
In allen Jahrgangsstufen wird der Schwimmunterricht in unserem schuleigenen Schwimmbad erteilt, für die Klassen 5 und 6 als dritte Sportstunde pro Woche.

Unser Schwimmbad

Für die Leichtathletik steht uns das Donaustadion zur Verfügung und wir nützen auch den nahegelegenen Auwald an der Donau zum Lauftraining.

Weit hinaus!

Wir laufen gerne!

Wahlangebote

Jedes Jahr bieten wir zum Basis- und differenzierten Sportunterricht Mannschaftssportarten mit dem Schwerpunkt Volleyball und Fitnesstraining an.

Aufschlagen!

Blocken!

 

Alljährliche besondere Veranstaltungen:

⁃ Integrationslauf
⁃ Volleyballturniere der Klassen Q11 und Q12
⁃ Volleyballturniere der Klassen 9 und 10
⁃ Völkerballturnier der Klassen 5 mit 7
⁃ Schulskikurs der 7. Klassen (alpin und Snowboard) in Mayrhofen im Zillertal
⁃ Bundesjugendspiele in der Leichtathletik
⁃ Sponsorenlauf
⁃ Teilnahme an Wettbewerben und Veranstaltungen: Schwimmen und Laufen: Bona-Runners

Wir machen die Pisten unsicher!

Bona-Runners

 
 

Nur gemeinsam sind wir stark!

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Münchenmarathons 2005 gab es dort erstmals den Scool-Run: Schüler wurden 5 km vor dem Ziel auf die Marathonstrecke gelassen und durften mit den Marathonis ins Münchner Olympia-Stadion einlaufen.
Eine Gruppe von Schülern aus der damaligen 8. Klasse ließ sich sofort für dieses Event begeistern. Die Bona-Runners waren geboren. Der Scool-Run in München ist längst Geschichte, doch die Laufbegeisterung ist geblieben. Es entstand ein lockerer Zusammenschluss von Schülern aller Klassenstufen, Kollegen, Eltern und Freunden, die seitdem regelmäßig an Laufveranstaltungen der näheren und weiteren Umgebung teilnehmen.

Ein fester Termin im September ist der Schülerlauf, im Rahmen des Einsteinmarathons in Ulm. Der Bona-Inklusionslauf, der 2017 zum 4. Mal stattfand, wird ebenfalls zu einem dauerhaften Lauf-Event in Dillingen werden. Im Januar sind die Bonarunners beim Dreikönigslauf in Lauingen, im April beim Altenmünster-Halbmarathon und im Juni beim Lauinger Triathlon bereits seit Jahren zu einer festen Größe geworden.

Nicht Bestzeiten sind unser vorrangiges Ziel – auch wenn wir uns darüber natürlich freuen – sondern die Freude an der Bewegung, die Gemeinschaft als Bona-Team, sowie jedes Mal neu das tolle Gefühl, die Ziellinie zu überlaufen und etwas geschafft zu haben.

Wir hoffen, dass wir auch weiterhin laufbegeisterte Schüler, Kollegen und Eltern finden und freuen uns über jeden, der sich bei der einen oder anderen Laufveranstaltung zu uns gesellt.

Zusammenhalt!

Erfolg!

Gemeinschaft!